Wir sind für Sie da - auch in Zeiten des Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Corona-Krise hat unseren Alltag lange Zeit beherrscht - und beschäftigt uns immer noch. Während das öffentliche Leben beinahe still stand, ist es uns gelungen, die Versorgung in unserer Praxis lückenlos aufrecht zu erhalten. Dies haben wir geschafft durch Hygiene- und Abstandsregeln - und dank Ihrer Mithilfe. Aber noch ist die Gefahr nicht vorüber und wir sind weiter darauf angewiesen, dass wir alle aufeinander aufpassen. Deswegen bitten wir Sie, bei Ihrem Besuch unserer Praxis die folgenden Hinweise zu beachten:

Allgemein: Bitte tragen Sie zum Betreten des Praxisgebäudes und in den Praxisräumen eine Mund-Nasen-Maske. Bitte nutzen Sie unseren kontaktlosen Desinfektionsmittelständer im Eingangsbereich der Praxis zur Händedesinfektion.

Psychotherapie: Wenn Sie zur Psychotherapie zu uns kommen, werden Sie mit keinem anderen Patienten Kontakt haben. Alle Psychotherapien werden wie gewohnt fortgeführt.

Sprechstunde: An unseren Sprechstundentagen achten wir darauf, die Termine so zu legen, dass nach Möglichkeit nicht mehr als zwei Patienten im Wartezimmer gleichzeitig anwesend sein werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn wir Sie bitten, vorübergehend auch mal außerhalb der Praxis kurz zu warten. Dieses hat - dank Ihrer Mithilfe - bisher immer reibungslos funktioniert. Wenn möglich, verzichten Sie bitte darauf, Begleitpersonen mit zu bringen.

Und jetzt das Allerwichtigste: Sollten Sie selbst unter Symptomen einer Atemwegserkrankung leiden, kontaktieren Sie uns bitte (telefonisch oder noch besser: per E-Mail), bevor Sie zu Ihrem Termin kommen. Wir werden dann gemeinsam klären, wie wir weiter vorgehen können. Achten Sie dabei vor allem auch auf die folgenden Symptome:

  • Husten (auch trockener Reizhusten)
  • Halskratzen, Halsschmerzen, Schnupfen
  • Fieber
  • Kurzatmigkeit
  • eingeschränkter Geruchs- und Geschmackssinn
  • allgemeines Krankheits- bzw. „Grippegefühl“

Es ist weiterhin eine schwierige Zeit. Doch wenn wir alle auf uns und aufeinander aufpassen, werden wir auch diese Phase bewältigen können. In diesem Sinne möchten wir Sie weiter auf Ihren Wegen begleiten und wünschen Ihnen allen Gesundheit und viel Kraft.

Dr. Guido Faßbender & Team.